+49 30 56 838 101
Mo-Fr: 08:00 - 22:00 Uhr
Sa: 08:00 - 16:00 Uhr

Kennzeichenleuchte für Ihr Fahrzeug

Kennzeichenleuchte - Preiswerte Ersatzteile von AutoteileProfi

Rechtssicherheit durch die Kennzeichenleuchte
Die Kennzeichenleuchte erfüllt die Rechtsforderung, wonach bei allen motorbetriebenen Fahrzeugen bei Dunkelheit das hintere Kennzeichen lesbar sein muss. Sobald ein Auto oder Motorrad das Licht einschaltet, muss automatisch auch das hintere Kennzeichen mit angeleuchtet werden. Dies gibt anderen Verkehrsteilnehmern die Möglichkeit, ein Fahrzeug eindeutig identifizieren zu können. Ausgenommen von der Pflicht zum beleuchteten Kennzeichen am Fahrzeugheck sind nur Kleinkrafträder, die lediglich ein Versicherungskenneichen besitzen.

Bestandteile der Kennzeichenbeleuchtung
Die Kennzeichenleuchte besteht aus mindestens zwei Leuchtmitteln, die das Nummernschild gezielt anstrahlen. Diese Leuchten sind entweder in der Halterung des Nummernschildes integriert oder sind geschickt in vorhandenen Bauteilen des Fahrzeugs versteckt. Meistens befinden sich die Beleuchtungen für das Kennzeichen in der Heckklappe oder der Stoßstange eines Autos. Die Beleuchtung des Kennzeichens ist mit dem Lichtschalter des Fahrzeugs gekoppelt. Sobald das Licht eingeschaltet wird, schaltet sich auch die Beleuchtung am Nummernschild ein. Aus Gründen der Effizienz und Wirtschaftlichkeit wird sie deshalb einfach an die Rücklichter gekoppelt. Ein separater An/Aus Schalter der Kennzeichenleuchte existiert deshalb nicht.

Defekte an der Kennzeichenbeleuchtung
Hauptursache für Defekte an der Kennzeichenbeleuchtung sind durchgebrannte Glühlampen. Dieses sind an diesem Bauelement sehr leicht zugänglich und können mit wenigen Handgriffen getauscht werden. Dabei ist jedoch empfohlen, die vorhandenen Glühlampen gegen LED-Lampen auszutauschen. Diese sind wesentlich langlebiger und können auch heller leuchten. Andere Defekte sind Korrosionen an den Kontaktstellen. Rost lässt sich in der Regel leicht wieder abschleifen, um die Funktion der Kennzeichenbeleuchtung wieder vollständig herzustellen. Durch die exponierte Lage am Fahrzeugheck ist die Kennzeichenleuchte aber stark der Witterung ausgesetzt. Darum ist es empfohlen, die Kontaktstellen der Lampen etwas mit Kontaktspray oder Fett gegen eindringende Feuchtigkeit zu versiegeln. Das Betreiben eines Fahrzeugs mit defekter Beleuchtung des Kennzeichens ist eine Ordnungswidrigkeit. Von einer Strafe wird aber in der Regel abgesehen, jedoch muss ein verwarnter Halter das Fahrzeug kurzfristig mit reparierter Beleuchtung des Kennzeichens bei der Polizei vorführen. Auch bei der Hauptuntersuchung stellt eine defekte Kennzeichenbeleuchtung einen Mangel dar, der ein Ausstellen der Prüfplakette verhindern kann. Doch dies sind Schäden, die sich in der Regel leicht und vor Ort erledigen lassen.

Kennzeichenbeleuchtung als Ersatzteil
Bei vielen Fahrzeugen gehört zur Beleuchtung des Kennzeichens ein separates Gehäuse. Auch dieses kann durch Unfälle, Feuchtigkeit oder Vibrationen so beschädigt werden, dass es ausgetauscht werden muss. Es ist in der Regel nur mit einer Schraube an der Karosserie befestigt und lässt sich somit leicht austauschen. Sie werden meist im Komplett-Set geliefert, in dem Verkabelung und Leuchtmittel bereits integriert ist. Bei der Recherche nach einem geeigneten Ersatzteil ist deshalb darauf zu achten, dass nur LED-Leuchtmittel als Tauschteil in Frage kommen. Diese modernen Leuchten haben einfach zu große Vorteile bei Leuchtkraft und Lebensdauer, so dass man sich mit den alten Glühlampen nicht mehr aufzuhalten braucht.

Alternative zur Kennzeichenbeleuchtung: Das selbst leuchtende Nummernschild
Seit einigen Jahren steht eine Alternative zum klassischen, angeleuchteten Blechschild zur Verfügung. Die selbst leuchtenden Nummernschilder bestehen aus einer Plexiglasschiebe, die von hinten mit LED Lampen durchstrahlt wird. Diese Lösung bietet gegenüber der klassischen Lösung zahlreiche Vorteile. Sie sind deutlich leichter zu lesen und ergänzen so die optische Signalwirkung eines Fahrzeugs. Wenn alle anderen Lampen einmal ausfallen sollten, ist das selbst leuchtende Nummernschild ein immer noch sehr starkes Lichtsignal, mit dem sich ein Fahrzeug im Dunkeln erkennen lässt. Das macht diese Lösung vor allem für Motorräder sehr interessant. Diese Plexiglasscheiben werden auf Bestellung von zertifizierten Herstellern von Kennzeichen angeboten. Ein kompletter Umrüstkit kostet ab ca. 100 Euro. Ihre optische Wirkung ist bei Nacht auch sehr angenehm. Leider ist es jedoch nicht gestattet, auch das vordere Nummernschild auf ein selbstleuchtendes Kennzeichen umzubauen. Doch das kann sich bald ändern, da es für dieses Verbot keinen berechtigten Grund gibt.

Kennzeichenleuchte von marktführenden Herstellern

Alle anzeigen

Produktvorschläge für Kennzeichenleuchte

-34%
Marken-Qualität von VEMO Kennzeichenleuchte
Glühlampe, Kennzeichenleuchte VEMO Art. Nr.: V99-84-0001, 1,98 €, Rabatt: 34%
Glühlampe, Kennzeichenleuchte
Art. Nr. : V99-84-0001
Versandfertig in 24 Stunden
1,98 € inkl. 19% MwSt., Versandkosten UVP Hersteller:
3,00 €

Kaufen
-34%
Marken-Qualität von VEMO Kennzeichenleuchte
Glühlampe, Kennzeichenleuchte VEMO Art. Nr.: V99-84-0008, 3,98 €, Rabatt: 34%
Glühlampe, Kennzeichenleuchte
Art. Nr. : V99-84-0008
Versandfertig in 24 Stunden
3,98 € inkl. 19% MwSt., Versandkosten UVP Hersteller:
6,00 €

Kaufen
-34%
Marken-Qualität von VEMO Kennzeichenleuchte
Glühlampe, Kennzeichenleuchte VEMO Art. Nr.: V99-84-0004, 1,98 €, Rabatt: 34%
Glühlampe, Kennzeichenleuchte
Art. Nr. : V99-84-0004
Versandfertig in 24 Stunden
1,98 € inkl. 19% MwSt., Versandkosten UVP Hersteller:
3,00 €

Kaufen
Ihre Automarke bestimmen

NACH SCHLÜSSELNUMMER (KBA-NR.)