0

0.00

#

Einspritzdüsen für Diesel-Fahrzeuge

Ihr Fahrzeug wählen

NACH SCHLÜSSELNUMMER (KBA-NR.)

nur original Einspritzdüsen (Injektoren) Benzin und Diesel montieren

marktführende Hersteller in bewährter Qualität

  • BOSCH Einspritzdüsen (Injektoren)
  • FEBI BILSTEIN Einspritzdüsen (Injektoren)
  • VALEO Einspritzdüsen (Injektoren)
  • TOPRAN Einspritzdüsen (Injektoren)
  • SWAG Einspritzdüsen (Injektoren)
  • METZGER Einspritzdüsen (Injektoren)
  • JP GROUP Einspritzdüsen (Injektoren)
  • JAPANPARTS Einspritzdüsen (Injektoren)
  • Kaufe hier zum besten Preis DENSO Einspritzventil
  • Kaufe hier zum besten Preis DELPHI Einspritzventil
  • Kaufe hier zum besten Preis MEAT & DORIA Einspritzventil
  • Kaufe hier zum besten Preis VEMO Einspritzventil
  • Kaufe hier zum besten Preis BERU Einspritzventil
  • Kaufe hier zum besten Preis BLUE PRINT Einspritzventil
  • Kaufe hier zum besten Preis MAGNETI MARELLI Einspritzventil
  • Kaufe hier zum besten Preis RUVILLE Einspritzventil
  • MEYLE
  • ERA
  • BUGIAD
  • VDO
Andere Motor / Riementrieb Ersatzteile
Alle anzeigen

EINSPRITZDÜSE defekt? » Fehlfunktion erkennen • Reparatur • Anleitung für den Wechsel

Einpritzdüsen & Injektoren: Defekte erkennen und beheben

Die Einspritzdüse, auch als Injektor bezeichnet, ist ein wichtiger Bestandteil von Benzin- und Diesel-Motoren mit Direkteinspritzung. Bei beiden Motorarten sind die Einspritzdüsen die letzte Station für den Kraftstoff, ehe dieser in die Brennräume der Zylinder verbracht und dort gezündet wird. Aufgrund der filigranen Bauweise und der vorherrschenden hohen Temperaturen kommt es an den Einspritzdüsen sehr häufig zu Verschleißerscheinungen. In einem solchen Fall muss ein Austausch vorgenommen werden. Wir zeigen Ihnen, woran Sie defekte Injektoren und Einspritzdüsen erkennen und wie Sie den Austausch vornehmen können.

Diese Symptome weisen auf defekte Düsen hin

Es gibt verschiedene Symptome, welche auf einen Defekt an einer oder mehreren Einspritzdüsen hinweisen können. Nicht jedes Symptom ist allerdings einzigartig, sodass auch andere Schäden in Frage kommen. Häufen sich allerdings mehrere Symptome, ist dies ein sicheres Zeichen für einen vorliegenden Defekt. Zu den Symptomen gehören:

  • Eine Steigerung der Schadstoffemission des Fahrzeuges (Bei der Abgasuntersuchung festzustellen)
  • Der Verbrauch an Kraftstoff steigt deutlich an
  • Es kommt zu Fehlzündungen und Zündaussetzern
  • Ein lautes Klopfen aus dem Motorraum
  • Starker Leistungsabfall des Motors ohne erkennbaren Grund
  • Sehr dunkle oder blau wirkende Abgase beim Start des Motors

Nur defekte Einspritzdüsen austauschen oder gleich alle?

Grundsätzlich ist es kein Problem einfach nur die defekte Einspritzdüse auszutauschen. Allerdings lohnt es sich durchaus die anderen Bauteile ebenfalls gründlich zu überprüfen. Sind die Bauteile bereits deutlich verschlissen oder verschmutzt, kann sich auch der Austausch aller Einspritzdüsen und Injektoren lohnen. So sparen Sie sich die erneute Reparatur, wenn ein weiteres dieser Bauteile ausfällt.

Wie sinnvoll ist das Reinigen ?

Viele Unternehmen und Werkstätten bieten eine professionelle Reinigung an. In der Regel lohnen sich solche Lösungen allerdings nur bei älteren Fahrzeugen, in welchen die Bauteile sehr gut und einfach gereinigt werden können. Moderne Einspritzdüsen oder Piezo-Injektoren hingegen sind nur schwer zu reinigen. Die Kosten für die Reinigung übersteigen sehr häufig die Kosten für ein Ersatzteil. Somit ist der Austausch in der Regel die bessere Wahl. Moderne Düsen können allerdings in Teilen auch per Ultraschall gereinigt und von Ablagerungen und Verschmutzungen befreit werden. Ist dies erfolgreich und es liegt keine mechanische Beschädigung der Düsen vor, kann sich diese Lösung als deutlich kostengünstiger herausstellen.

Der Austausch Schritt für Schritt

In diesem Fall können wir Ihnen leider keine umfangreiche Anleitung für den Austausch der Einspritzdüsen liefern. Dies liegt daran, dass sich der Vorgang bei den verschiedensten Motoren und Herstellern deutlich unterscheidet und zudem eine ganze Reihe an Spezialwerkzeugen zum Einsatz kommt. Zudem müssen die Düsen nach dem Einbau umfassend mithilfe moderner Technik eingestellt werden, damit eine optimaler und ruhiger Lauf des Motors ermöglicht wird. Dies liegt weit jenseits der technischen Möglichkeiten der meisten Hobby-Schrauber. Wir raten daher selbst erfahrenen Hobby-Auto-Bastlern davon ab, die Einspritzdüsen in Eigenregie auszutauschen. Dies kann im schlimmsten Fall zu einem vollständigen Motordefekt führen. Der Weg in die Fachwerkstatt ist bei diesen Bauteilen in jedem Fall anzuraten.

Darauf sollten Sie beim Austausch unbedingt achten

Wenn Sie dennoch den Austausch der Injektoren oder Injektoren in Eigenregie durchführen, achten Sie in jedem Fall auf eine saubere und sorgfältige Arbeit. Sind die Düsen nicht korrekt eingebaut oder schlecht eingestellt, kann es im schlimmsten Fall zu weiteren Schäden am Motor und an weiteren Bauteilen kommen. In diesem Fall sind die Einsparungen durch die Reparatur in Eigenregie nicht groß genug, um dieses Risiko zu tragen.

Mit diesen Kosten können Sie rechnen

Je nach Bauart und Alter des Motors können die Kosten für neue Bauteile sehr unterschiedlich ausfallen. In der Regel liegen die Kosten für ein passendes Ersatzteil zwischen 100 und 340 Euro pro Stück. Lassen Sie den Austausch in einer Werkstatt vornehmen, kommen nochmals ein bis zwei Arbeitsstunden hinzu. Die Kosten für den Austausch liegen somit zwischen 200 und 450 Euro. Wenn Sie alle Düsen austauschen lassen, führt diese zu höheren Gesamtkosten. Zu den Materialkosten von 800 bis 1200 Euro gesellen sich die Werkstattkosten. Sie müssen also mehrere tausend Euro für einen vollständigen Austausch bezahlen.

Beste Produktvorschläge:

  • Einspritzventil
    Einspritzventil von BOSCH F 00V H35 007 beste Qualität zum besten Preis
    BOSCH | F 00V H35 007
    4,80 € -15% 5,65 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Einspritzventil
    Einspritzventil von BOSCH 0 280 156 346 beste Qualität zum besten Preis
    BOSCH | 0 280 156 346
    46,60 € -15% 54,82 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Einspritzventil
    Einspritzventil von BOSCH 0 280 155 968 beste Qualität zum besten Preis
    BOSCH | 0 280 155 968
    54,95 € -15% 64,65 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Einspritzventil
    Einspritzventil von BOSCH 0 437 502 035 beste Qualität zum besten Preis
    BOSCH | 0 437 502 035
    35,61 € -15% 41,89 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Einspritzventil
    Einspritzventil von BOSCH 0 280 155 759 beste Qualität zum besten Preis
    BOSCH | 0 280 155 759
    34,05 € -15% 40,06 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Einspritzventil
    Einspritzventil von BOSCH 0 280 156 045 beste Qualität zum besten Preis
    BOSCH | 0 280 156 045
    34,61 € -15% 40,72 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Einspritzventil
    Einspritzventil von VALEO 348001 beste Qualität zum besten Preis
    VALEO | 348001
    41,48 € -25% 55,31 € Sie sparen: 25% Zustand:  Brandneu
  • Einspritzventil
    Einspritzventil von BOSCH 0 437 502 047 beste Qualität zum besten Preis
    BOSCH | 0 437 502 047
    31,18 € -15% 36,68 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Einspritzdüse
    Einspritzdüse von VDO A2C9626040080 beste Qualität zum besten Preis
    VDO | A2C9626040080
    358,39 € -15% 421,64 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Einspritzventil
    Einspritzventil von BOSCH 0 437 502 015 beste Qualität zum besten Preis
    BOSCH | 0 437 502 015
    37,29 € -15% 43,87 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Einspritzdüse
    Einspritzdüse von VDO A2C59513484 beste Qualität zum besten Preis
    VDO | A2C59513484
    279,02 € -15% 328,26 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Düsenhalter
    Düsenhalter von FEBI BILSTEIN 29141 beste Qualität zum besten Preis
    FEBI BILSTEIN | 29141
    11,79 € -15% 13,87 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu