0

0.00

#

Traggelenk für Ihr Fahrzeug

Ihr Fahrzeug wählen

NACH SCHLÜSSELNUMMER (KBA-NR.)

nur original Traggelenk montieren

Traggelenke von marktführenden Herstellern

  • FEBI BILSTEIN Traggelenk
  • A.B.S. Traggelenk
  • MAPCO Traggelenk
  • VAICO Traggelenk
  • SKF Traggelenk
  • MONROE Traggelenk
  • TRW Traggelenk
  • TOPRAN Traggelenk
  • Kaufe hier zum besten Preis SWAG Führungsgelenk
  • Kaufe hier zum besten Preis METZGER Führungsgelenk
  • Kaufe hier zum besten Preis JP GROUP Führungsgelenk
  • Kaufe hier zum besten Preis JAPANPARTS Führungsgelenk
  • Kaufe hier zum besten Preis DELPHI Führungsgelenk
  • Kaufe hier zum besten Preis LEMFÖRDER Führungsgelenk
  • Kaufe hier zum besten Preis OPTIMAL Führungsgelenk
  • Kaufe hier zum besten Preis BLUE PRINT Führungsgelenk
  • DIEDERICHS
  • HERTH+BUSS JAKOPARTS
  • SASIC
  • RUVILLE

Trag Führungsgelenk defekt? » Fehlfunktion erkennen • Reparatur • Anleitung für den Wechsel

Das Traggelenk sitzt am unteren Ende der vorderen Stoßdämpfer. Es ist in den Querlenker eingebettet und stützt das gesamte Auto so nach oben ab, dass der Stoßdämpfer drehbar bleibt. Es leistet damit echte Schwerarbeit und ist entsprechend robust ausgelegt. Bei normaler Fahrweise hat es deshalb eine recht lange Lebensdauer von über 120.000 Kilometern.

Aufbau und Sitz von einem Traggelenk

Das Traggelenk ist ein klassisches Kugelgelenk. Es besteht aus einer Pfanne und einer eingepressten Kugel, die mit einer Gummimanschette umhüllt ist. Im Innern hat die Manschette eine Permanentschmierung aus Maschinenfett oder Graphit. Mit diesem Aufbau kann das Traggelenk zwar hohe Lenkkräfte übertragen, bleibt aber dennoch permanent geschmeidig und drehbar. Das Traggelenk wird auch Achsgelenk genannt.

Defekte an einem Traggelenk

Ein defektes Traggelenk lässt sich auf folgende Arten feststellen

  • Schlechter Geradeauslauf
  • Unpräzise Lenkung
  • Knacken und Schlagen während dem Lenkeinschlag
  • Flatterndes Lenkrad
  • Unregelmäßiger Verschleiß an den Vorderreifen

Ein defektes Traggelenk kann die hohen Kräfte an der Vorderachse nicht mehr korrekt abfangen. Der Verschleiß kann bis zum Bruch der Vorderachse oder vorzeitigem Verschleiß vom Radlager führen. Darum sollte ein defektes Traggelenk so schnell wie möglich getauscht werden, um Folgeschäden zu vermeiden.

Tausch

Ein Achsgelenk zu tauschen ist für einen Laien nicht wirklich einfach. Die gesamte Lenkmechanik ist an einem Auto sehr fest verschraubt. Ohne die geeigneten Spezialwerkzeuge ist ein fachgerechtes Zerlegen kaum möglich. In jedem Fall wird ein Kugelgelenktrenner benötigt. Hierzu sind jedoch nur hochwertige Werkzeuge statthaft. Billige Werkzeuge können an diesem Punkt sogar gefährlich sein. Hat man es jedoch einmal gelöst, ist sein Tausch recht einfach. Es sitzt auf dem Dreieckslenker, der nach dem Lösen einfach nach unten weg geklappt wird. Dann kann man das alte Achsgelenk gegen ein Neuteil tauschen und die Fahrsicherheit ist wieder hergestellt. Wie bei allen Komponenten einer Lenkung sollten grundsätzlich alle Reparaturen beidseitig durchgeführt werden. So erhält man das bestmögliche Ergebnis.

Kosten

Ein Achsgelenk ist ein hoch belastetes Bauteil, welches bei schonender Fahrweise über 120.000 Kilometer halten kann. Dafür ist jedoch ein hochwertiges Produkt notwendig, welches von einem Markenhersteller stammt. Billige Achsgelenke für 20 Euro oder ggf. noch weniger haben eine deutlich geringere Lebensdauer. Diesen Ärger sollte man sich von vorneherein sparen und gleich in ein Markenprodukt von hoher Qualität investieren. Traggelenke von akzeptabler Qualität von Marken wie ATE oder FEBI BILSTEIN kosten ab ca. 50 Euro. Es hängt dabei stark vom Auto ab, wie teuer die Traggelenke werden. Schwere Autos benötigen stabilere Traggelenke, die dann natürlich auch etwas mehr kosten. Eine Fachwerkstatt benötigt für dein Einbau von einem Traggelenk ca. 30 Minuten pro Seite. Als Heimschrauber müssen Sie mit 1-2 Stunden rechnen, wenn Ihnen die Erfahrung und vor allem das geeignete Werkzeug fehlen. Wir empfehlen daher stets, am Werkzeug nicht zu sparen und auch hier in eine akzeptable Qualität zu investieren.

Prüfen anderer Stellen

Eine Lenkung ist immer so ausgelegt, dass sie gleichmäßig verschleißt. Wenn das Traggelenk seine Verschleißgrenze erreicht hat, sind mit Sicherheit auch einige andere Bauteile nicht mehr weit davon entfernt. Man spart sich grundsätzlich viel Zeit, Kosten und Ärger, wenn mit einer Reparaturaktion so viel wie möglich erneuert wird. Im Fall der Traggelenke sollten zumindest die

  • Achsmanschetten
  • Spurstangenköpfe
  • Bremsscheiben und -beläge
  • Querlenker
  • Stoßdämpfer und Federn
  • Radlager

zumindest einer eingehenden Prüfung unterzogen werden. Nur wenn diese Bauteile ohne Spiel und ohne sichtbarer Versprödung der Gummi-Elemente sind, sollten sie eingebaut bleiben. Grundsätzlich lohnt sich aber beim Tausch der Achsgelenke auch ein Tausch auf Verdacht von anderen Bestandteilen der Lenkung. So erhält man wieder die maximale Fahrstabilität und kann auf Jahre hin jeder Hauptuntersuchung gelassen entgegen sehen. Angesichts der sehr günstigen Preise, welche diese Ersatzteile auch in Markenqualität nur kosten, ist hier keine falsche Sparsamkeit angezeigt.

Beste Produktvorschläge:

  • Trag- / Führungsgelenk
    Trag- / Führungsgelenk von A.B.S. 220437 beste Qualität zum besten Preis
    A.B.S. | 220437
    10,38 € -14% 12,07 € Sie sparen: 14% Zustand:  Brandneu
  • Trag- / Führungsgelenk
    Trag- / Führungsgelenk von MAPCO 19372 beste Qualität zum besten Preis
    MAPCO | 19372
    11,42 € -51% 23,31 € Sie sparen: 51% Zustand:  Brandneu
  • Trag- / Führungsgelenk
    Trag- / Führungsgelenk von KAMOKA 9963483 beste Qualität zum besten Preis
    KAMOKA | 9963483
    6,25 € -15% 7,35 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Trag- / Führungsgelenk
    Trag- / Führungsgelenk von SKF VKDS 318010 beste Qualität zum besten Preis
    SKF | VKDS 318010
    8,73 € -14% 10,15 € Sie sparen: 14% Zustand:  Brandneu
  • Trag- / Führungsgelenk
    Trag- / Führungsgelenk von FEBI BILSTEIN 10640 beste Qualität zum besten Preis
    FEBI BILSTEIN | 10640
    10,41 € -15% 12,25 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Trag- / Führungsgelenk
    Trag- / Führungsgelenk von A.B.S. 220406 beste Qualität zum besten Preis
    A.B.S. | 220406
    8,78 € -15% 10,33 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Trag- / Führungsgelenk
    Trag- / Führungsgelenk von RIDEX 2462S0010 beste Qualität zum besten Preis
    RIDEX | 2462S0010
    15,36 € -15% 18,07 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Trag- / Führungsgelenk
    Trag- / Führungsgelenk von FEBI BILSTEIN 02942 beste Qualität zum besten Preis
    FEBI BILSTEIN | 02942
    8,96 € -15% 10,54 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Trag- / Führungsgelenk
    Trag- / Führungsgelenk von FAG 825 0168 10 beste Qualität zum besten Preis
    FAG | 825 0168 10
    10,47 € -15% 12,32 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Trag- / Führungsgelenk
    Trag- / Führungsgelenk von RIDEX 2462S0005 beste Qualität zum besten Preis
    RIDEX | 2462S0005
    8,63 € -15% 10,15 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Trag- / Führungsgelenk
    Trag- / Führungsgelenk von A.B.S. 220363 beste Qualität zum besten Preis
    A.B.S. | 220363
    9,05 € -15% 10,65 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu
  • Trag- / Führungsgelenk
    Trag- / Führungsgelenk von RIDEX 2462S0111 beste Qualität zum besten Preis
    RIDEX | 2462S0111
    12,85 € -15% 15,12 € Sie sparen: 15% Zustand:  Brandneu