0

0.00

#

Motorölpumpe (Ölpumpe) für Ihr Fahrzeug

Ihr Fahrzeug wählen

NACH SCHLÜSSELNUMMER (KBA-NR.)

nur original Motorölpumpe (Ölpumpe) montieren

Motorölpumpe (Ölpumpe) von marktführenden Herstellern

  • FEBI BILSTEIN Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • VAICO Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • TOPRAN Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • SWAG Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • METZGER Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • JP GROUP Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • JAPANPARTS Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • LEMFÖRDER Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • Kaufe hier zum besten Preis OPTIMAL Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • Kaufe hier zum besten Preis BLUE PRINT Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • Kaufe hier zum besten Preis MAGNETI MARELLI Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • Kaufe hier zum besten Preis SASIC Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • Kaufe hier zum besten Preis PIERBURG Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • Kaufe hier zum besten Preis MEYLE Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • Kaufe hier zum besten Preis ERA Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • Kaufe hier zum besten Preis BUGIAD Motorölpumpe (Ölpumpe)
  • VDO
  • ASHIKA
  • KOLBENSCHMIDT
  • HEPU
  • TRUCKTEC AUTOMOTIVE
  • AISIN
  • NE
  • Borsehung
  • FAI AutoParts Fahrzeugteile Katalog
  • AUTOMEGA Fahrzeugteile Katalog
  • BF Fahrzeugteile Katalog
  • DT Fahrzeugteile Katalog
  • MAXGEAR Fahrzeugteile Katalog
  • AUGER Fahrzeugteile Katalog
  • ET ENGINETEAM Fahrzeugteile Katalog
  • ABAKUS Fahrzeugteile Katalog
Andere Motor / Riementrieb Ersatzteile
Motorenöl (Motoröl)

Motorenöl (Motoröl)

(1323 Artikel)
Wasserpumpe + Zahnriemenkit

Wasserpumpe + Zahnriemenkit

(5371 Artikel)
Ölschraube & Dichtring Ölablaßschraube

Ölschraube & Dichtring Ölablaßschraube

(1531 Artikel)
Motoraufhängung & Getriebehalter

Motoraufhängung & Getriebehalter

(26055 Artikel)
VDD (Ventildeckeldichtung)

VDD (Ventildeckeldichtung)

(10468 Artikel)
EGR (AGR Ventil)

EGR (AGR Ventil)

(4231 Artikel)
Alle anzeigen

Motorölpumpe (Ölpumpe) defekt? » Fehlfunktion erkennen • Reparatur • Anleitung für den Wechsel

Kraftwerk für den Schmierstoff: Die Ölpumpe

Die Ölpumpe ist das Bauteil am Motor, welches für den Aufbau des Öldrucks und die Verteilung des Schmierstoffs im Motor verantwortlich ist. Sie ist direkt am Motor angeflanscht und wird direkt von ihm angetrieben. Andere Bezeichnungen für die Ölpumpe sind Schmierstoffpumpe, Ölförderpumpe oder Schmierstoffförderpumpe.

Aufbau von einer Ölpumpe

Eine Schmierstoffpumpe arbeitet meistens nach dem Flügelzellenbetrieb. In einem runden Gehäuse ist ein Rotor angebracht. Dieser wälzt mit federnd gelagerten Flügeln das Öl um. Da der Rotor leicht versetzt zur Mitte eingebaut ist, arbeitet die Pumpe exzentrisch. Das macht die Ölförderpumpen sehr effizient und eignet sich für den Aufbau ausreichend hoher Drücke. Neben der Flügelzellenpumpe werden auch die technisch einfacheren Zahnradpumpen, Sichelölpumpen oder Rotorpumpen als Schmierstoffförderpumpe eingesetzt.

Position der Ölförderpumpe

Die Ölförderpumpe ist direkt am Motor angeflanscht. Sie bezieht ihr Drehmoment direkt von der Kurbelwelle. Die Übertragung geschieht über ein Zahnrad oder über eine separate Antriebskette. Ein Riementrieb wird nur selten für die Ölförderpumpe verwendet. Bei einem Durchrutschen würde sie aufhören zu fördern, was für den Motor fatal wäre. Es ist ein komplexes Bauteil, bestehend aus Druckguss-Gehäuse, Verschraubung, Dichtung und Fördereinheit. Sie wird stets im Ganzen ausgetauscht. Die Ölförderpumpe pumpt 4-6 mal pro Minute den gesamten Ölvorrat eines Motors durch die Kanäle. Nur diese hohe Förderleistung gewährleistet die ausreichende Schmierung aller beweglichen Bauteile von einem Motor.

Lebensdauer und Defekte einer Ölpumpe

Die Schmierstoffpumpe erreicht normalerweise problemlos eine Lebensdauer von 150.000 Kilometern oder mehr. Wenn sie ausfällt, hat das meistens einen Wartungsfehler als Ursache. Zu stark verschmutztes, zu altes und zu dünnflüssiges Öl können die Pumpe beschädigen. Am Armaturenbrett befindet sich eine Ölkontrollleuchte. Sie ist mit dem Öldruckschalter verbunden. Fällt der Öldruck unter einem Mindestwert ab, dann löst der Öldruckschalter auf. Ursache für einen Druckverlust im Schmiersystem sind entweder eine Leckage oder eine defekte Ölpumpe. Wenn also keine großen Mengen Öl aus dem Motor austreten, ist in der Regel die Ölpumpe beschädigt. Weitere Symptome können ein Schleifgeräusch, ein Klappern oder ein nachgemessener, zu geringer Öldruck sein.

Öldruck am Auto manuell messen

Da eine aufleuchtende Öldruck-Kontrollleuchte auch ein Fehler im Sensor sein kann, sollte man stets den Öldruck manuell nachmessen bevor der Motor zerlegt wird. Brauchbare Messgeräte kosten ca. 50 Euro. Um den Öldruck zu messen wird der Öldruckschalter ausgebaut und an die für ihn vorgesehene Öffnung am Motor das Manometer angeschraubt. Was man jedoch braucht sind die korrekten Druckwerte für das Auto. Sie sind je nach Motortemperatur und Drehzahl sehr unterschiedlich. Bei einem Mercedes W124 können die Drücke beispielsweise zwischen 0,6 und 4,7 bar betragen. Die Messreihe anzufertigen ist etwas aufwändig. So ist man aber auf der sicheren Seite und weiß genau, ob die Ölförderpumpe noch funktioniert.

Ölpumpe austauschen

Die Ölpumpe sitzt an der Unterseite des Motors, unmittelbar in der Nähe der Ölwanne. Wenn sie einen Kettenantrieb hat, wird dieser zunächst gelöst. Danach werden alle Schrauben entfernt und die Pumpe nach vorne weg gezogen. Die neue Ölpumpe wird anschließend mit einer neuen Dichtung eingebaut. In der Regel sind jedoch einige Anbauteile zu entfernen. Die Ölförderpumpe kann nur von der Unterseite des Autos her getauscht werden. Dafür ist ein Aufbocken des Autos notwendig. Für das Aufbocken werden ausschließlich geeignete Böcke verwendet. Diese sind für wenig Geld im Teilehandel erhältlich. Falsches Aufbocken ist lebensgefährlich und kann den Rahmen des Autos verziehen. Zu einer neuen Ölpumpe gehören grundsätzlich auch ein Ölwechsel mit Filter und der Austausch vom Öldruckschalter. Treten danach immer noch Druckschwankungen auf, sollte das Steigrohr in der Ölwanne überprüft werden. Es kommt zwar selten vor aber es kann durchaus verstopfen. Ist der Motor sehr stark verschlammt, sollte man vor dem Einbau der neuen Ölpumpe eine gründliche Motor-Innenspülung durchführen. Dazu ist ein mehrmaliges Ablassen des Spülöls erforderlich. Erst wenn der Motor vollständig von Ablagerungen befreit ist, wird die neue Ölpumpe eingebaut.

Kosten für eine neue Ölpumpe

Eine Ölpumpe für ein Auto beginnt preislich bei ca. 30 Euro. Es hängt stark vom Fahrzeug ab, wie teuer sie werden kann. Da es sich um komplexe Spezialteile handelt, ist die Auswahl an Herstellern nicht sehr groß. Dennoch sollte man stets auf Markenqualität achten.

Beste Produktvorschläge:

  • Wellendichtring, Ölpumpe
    Wellendichtring, Ölpumpe von JP GROUP 1219501100 beste Qualität zum besten Preis
    JP GROUP | 1219501100
    2,39 € -41% UVP Hersteller: 4,00 € Sie sparen: 41%
  • Wellendichtring, Ölpumpe
    Wellendichtring, Ölpumpe von JP GROUP 1219501400 beste Qualität zum besten Preis
    JP GROUP | 1219501400
    2,20 € -27% UVP Hersteller: 3,00 € Sie sparen: 27%
  • Ölpumpe
    Ölpumpe von FEBI BILSTEIN 22204 beste Qualität zum besten Preis
    FEBI BILSTEIN | 22204
    89,66 € -26% UVP Hersteller: 120,00 € Sie sparen: 26%
  • Ölpumpe
    Ölpumpe von FEBI BILSTEIN 08448 beste Qualität zum besten Preis
    FEBI BILSTEIN | 08448
    53,69 € -26% UVP Hersteller: 72,00 € Sie sparen: 26%
  • Ölpumpe
    Ölpumpe von FEBI BILSTEIN 33751 beste Qualität zum besten Preis
    FEBI BILSTEIN | 33751
    108,77 € -25% UVP Hersteller: 145,00 € Sie sparen: 25%
  • Ölpumpe
    Ölpumpe von FAI AutoParts OP233 beste Qualität zum besten Preis
    FAI AutoParts | OP233
    42,70 € -26% UVP Hersteller: 57,00 € Sie sparen: 26%
  • Ölpumpe
    Ölpumpe von FAI AutoParts OP282 beste Qualität zum besten Preis
    FAI AutoParts | OP282
    45,35 € -26% UVP Hersteller: 61,00 € Sie sparen: 26%
  • Ölpumpe
    Ölpumpe von TOPRAN 114 979 beste Qualität zum besten Preis
    TOPRAN | 114 979
    40,31 € -26% UVP Hersteller: 54,00 € Sie sparen: 26%
  • Wellendichtring, Ölpumpe
    Wellendichtring, Ölpumpe von TOPRAN 110 493 beste Qualität zum besten Preis
    TOPRAN | 110 493
    5,62 € -30% UVP Hersteller: 8,00 € Sie sparen: 30%
  • Ölpumpe
    Ölpumpe von TOPRAN 109 182 beste Qualität zum besten Preis
    TOPRAN | 109 182
    31,01 € -27% UVP Hersteller: 42,00 € Sie sparen: 27%
  • Ölpumpe
    Ölpumpe von SASIC 3654001 beste Qualität zum besten Preis
    SASIC | 3654001
    69,07 € -26% UVP Hersteller: 93,00 € Sie sparen: 26%
  • Ölpumpe
    Ölpumpe von PIERBURG 7.28048.07.0 beste Qualität zum besten Preis
    PIERBURG | 7.28048.07.0
    126,62 € -26% UVP Hersteller: 169,00 € Sie sparen: 26%