0

0.00

#

Zündspule für Ihr Fahrzeug

Ihr Fahrzeug wählen

NACH SCHLÜSSELNUMMER (KBA-NR.)

nur original Zündspule montieren

Zündspule von marktführenden Herstellern

  • BOSCH Zündspule
  • FEBI BILSTEIN Zündspule
  • MAPCO Zündspule
  • NGK Zündspule
  • VALEO Zündspule
  • TOPRAN Zündspule
  • SWAG Zündspule
  • METZGER Zündspule
  • Kaufe hier zum besten Preis JP GROUP Zündspule
  • Kaufe hier zum besten Preis HELLA Zündspule
  • Kaufe hier zum besten Preis JAPANPARTS Zündspule
  • Kaufe hier zum besten Preis DENSO Zündspule
  • Kaufe hier zum besten Preis DELPHI Zündspule
  • Kaufe hier zum besten Preis MEAT & DORIA Zündspule
  • Kaufe hier zum besten Preis VEMO Zündspule
  • Kaufe hier zum besten Preis BERU Zündspule
  • CHAMPION
  • BLUE PRINT
  • DIEDERICHS
  • HERTH+BUSS JAKOPARTS

Zündspuleneinheit für alle Automarken:

  • Zündspule in höchster Qualität für VW
  • Zündspule in höchster Qualität für BMW
  • Zündspule in höchster Qualität für MERCEDES-BENZ
  • Zündspule in höchster Qualität für AUDI
  • Original OPEL Zündspule
  • Original FORD Zündspule
  • Original RENAULT Zündspule
  • Original FIAT Zündspule
  • SKODA Zündspule in Original Qualität
  • PEUGEOT Zündspule in Original Qualität
  • TOYOTA Zündspule in Original Qualität
  • SEAT Zündspule in Original Qualität
  • Zündspuleneinheit für HYUNDAI
  • Zündspuleneinheit für MAZDA
  • Zündspuleneinheit für NISSAN
  • Zündspuleneinheit für CITROËN
  • Zündspule für VOLVO
  • Zündspule für HONDA
  • Zündspule für KIA
  • Zündspule für MITSUBISHI
  • SUZUKI Zündspule-Discounter
  • MINI Zündspule-Discounter
  • SMART Zündspule-Discounter
  • PORSCHE Zündspule-Discounter
  • CHEVROLET
  • ALFA ROMEO
mehr Automarken

Zündspuleneinheit für Top Modelle

Zündspuleneinheit defekt? » Fehlfunktion erkennen • Reparatur • Anleitung für den Wechsel

Zuverlässige Verbrennung mit der Zündspule

Die Zündspule ist ein kleines und unscheinbares Bauteil im Motorraum. Sie ist jedoch für das Fahren essentiell wichtig: Ohne Zündspule keine Verbrennung und der Motor dreht sich nicht.

Aufgabe von einer Zündspule

Die Zündspule transformiert die 14,4 V Spannung von der Lichtmaschine in die Zündspannung um. Diese kann, je nach Auto, bis zu 30.000 Volt betragen. Diese hohe Spannung ist notwendig, damit im Brennraum stets ein kräftiger Zündfunke entsteht. Die Zündspule ist technisch sehr einfach aufgebaut. Sie hält deshalb auch meistens entsprechend lange in einem Auto. Wenn sie jedoch eines Tages ausfällt, ist sie mit wenigen Handgriffen ausgetauscht.

Aufbau von einer Zündspule

Ein Zündtransformator besteht im Wesentlichen aus einem spannungsfesten Gehäuse und einem innen liegenden Transformatorkern. Die schwache 12 Volt Spannung fließt von der Lichtmaschine in die Spule und wird dort über eine Kupferwicklung auf die gewünschte Spannung hinauf transformiert. Das macht sie jedoch nicht permanent, sondern immer nur genau dann, wenn der Strom in der Zündkerze gebraucht wird. Die einteilige, quader- oder zylinderförmige Zündspule war lange Zeit Standard. Sie wurde bei den Zündanlagen mit Unterbrecher-Kontakten eingesetzt. Dieses verschleißanfällige Zündsystem wird aber zunehmen gegen die kontaktlosen Zündanlagen abgelöst. Dies hatte auch Auswirkungen auf das Design der Zündtransformatoren. Im Wesentlichen leisten die kamm-förmigen Zündspulen von kontaktlosen Zündanlagen das gleiche wie die herkömmlichen Zündtransformatoren.

Verschleiß an einer Zündspule

Ein Zündtransformator hat keine beweglichen Bauteile. Ein klassischer Verschleiß findet deshalb an diesen Modulen nicht statt. Jedoch haben sie einen Feind: Die Feuchtigkeit. Eine Zündspule ist in der Regel mit sehr durchschlagsfestem Kunststoff isoliert. Dieser Kunststoff versprödet jedoch mit der Zeit. Dies ist aufgrund der starken Schwankungen in der Temperatur und der Vibrationen im Motorraum unvermeidlich. Bereits kleine Risse im Gehäuse lassen Wasser in die Zündspule eindringen. Dann kann das Bauteil schnell ausfallen.

Defekte Zündspulen feststellen

Eine überalterte Zündspule kann durchaus durchbrennen. Jedoch ist dieser Defekt sehr selten. Der Zündtransformator fällt in der Regel lange vorher aus. Eines der ersten Symptome ist, dass das Auto nicht mehr richtig "zieht". Dies kommt daher, weil die Zylinder nicht mehr zuverlässig mit dem notwendigen Zündfunken versorgt werden. Das Auto beschleunigt sehr unregelmäßig und kann beim Fahren immer wieder leicht stottern. Spätestens dann sollte nach der Ursache geforscht werden.

Ein einfacher Weg, seine Zündanlage zu kontrollieren, geht so:

Man stellt das Auto in eine dunkle Garage. Dann öffnet man die Motorhaube und lässt den Motor laufen. Wenn es im Motorraum blitzt, ist offensichtlich ein Fehlstrom vorhanden. Bei diesem Test darf man jedoch die Sicherheit nicht vergessen: Niemals mit der Hand an die schadhaften Stellen greifen, so lange der Motor läuft. Bei abgestelltem Motor ist die Zündanlage ungefährlich. Bei Betrieb drohen jedoch sehr schmerzhafte Stromschläge! Ansonsten ist dieser Test recht zuverlässig. Kommen die Blitze aus der Zündspule, ist der Übeltäter überführt. Meist sind jedoch die Zündkabel für diese Fehlzündungen verantwortlich. Es ist daher sinnvoll, bei einer defekten Zündspule gleich die ganze Zündanlage zu wechseln. Die Kabel und Kerzen sind sehr preiswert. Einmal alles ausgetauscht macht das Auto an diesem Punkt wieder für viele Jahre zuverlässig und haltbar.

Preiswert zur neuen Zündspule

Eine neue Zündspule gibt es schon für ca. 25 Euro. Hochwertige Zündtransformatoren von Markenherstellern wie BOSCH oder MAGNETI MARELLI sind schon für 35 bis 50 Euro zu haben. Zusammen mit frischen Kerzen und Kabeln kann das Auto wieder jederzeit zuverlässig starten und fahren. Tipp: Tauschen oder reinigen sie auch alle Massekabel am Motor. Es befindet sich eines an der Batterie, eines an der Lichtmaschine und auch die Zündspule ist mit der Karosserie verbunden. An den Kontaktstellen bildet sich häufig eine Schicht aus Rost, die isolierend wirkt. Hier kann ein gründliches Abschleifen und Fetten mit Polfett wieder die volle Zündleistung herstellen.

Beste Produktvorschläge:

  • Zündspule Zündspuleneinheit RIDEX 689C0010
    Zündspuleneinheit 689C0010 günstig in Original Qualität
    RIDEX | 689C0010
    24,66 € Zustand:  Brandneu
  • Zündspule Zündspule DELPHI GN10572-12B1
    Zündspule GN10572-12B1 günstig in Original Qualität
    DELPHI | GN10572-12B1
    27,33 € Zustand:  Brandneu
  • Zündspule Zündspuleneinheit BERU ZS552
    Zündspuleneinheit ZS552 günstig in Original Qualität
    BERU | ZS552
    20,81 € Zustand:  Brandneu
  • Zündspule Zündspule BOSCH 0 221 604 115
    Zündspule 0 221 604 115 günstig in Original Qualität
    BOSCH | 0 221 604 115
    35,70 € Zustand:  Brandneu
  • Zündspule Zündspuleneinheit BERU ZSE033
    Zündspuleneinheit ZSE033 günstig in Original Qualität
    BERU | ZSE033
    38,47 € Zustand:  Brandneu
  • Zündspule Zündspule NGK 48005
    Zündspule 48005 günstig in Original Qualität
    NGK | 48005
    30,95 € Zustand:  Brandneu
  • Zündspule Zündspuleneinheit RIDEX 689C0002
    Zündspuleneinheit 689C0002 günstig in Original Qualität
    RIDEX | 689C0002
    15,26 € Zustand:  Brandneu
  • Zündspule Zündspule BOSCH 0 221 504 471
    Zündspule 0 221 504 471 günstig in Original Qualität
    BOSCH | 0 221 504 471
    29,46 € Zustand:  Brandneu
  • Zündspule Zündspuleneinheit BOSCH 0 221 504 470
    Zündspuleneinheit 0 221 504 470 günstig in Original Qualität
    BOSCH | 0 221 504 470
    28,95 € Zustand:  Brandneu
  • Zündspule Zündspule NGK 48009
    Zündspule 48009 günstig in Original Qualität
    NGK | 48009
    40,15 € Zustand:  Brandneu
  • Zündspule Zündspuleneinheit DELPHI GN10476-12B1
    Zündspuleneinheit GN10476-12B1 günstig in Original Qualität
    DELPHI | GN10476-12B1
    31,68 € Zustand:  Brandneu
  • Zündspule Zündspule NGK 48408
    Zündspule 48408 günstig in Original Qualität
    NGK | 48408
    33,46 € Zustand:  Brandneu