Autowäsche – Tipps zur optimalen Fahrzeugpflege !

Ein Fahrzeug zu besitzen, bedeutet nicht nur, bequem von A nach B zu kommen. Ein Automobil will auch gepflegt und gewartet werden. Das schließt auch das Reinigen des Fahrzeugs ein. Das bedeutet Innen- und Außenreinigung des Autos. Außerdem kann das Fahrzeug zumindest außen per Hand oder in der Waschstraße gewaschen werden. Nachfolgend gibt es Autowäsche Tipps und Tricks dazu.

Wo kann ich mein Auto waschen

Autowäsche per Hand versus Autowäsche in der Waschstraße

auto richtig waschen waschanlageAuf die Dauerdiskussion vieler Autobesitzer, ob nun Waschstraße oder Handwäsche pfleglicher ist, wollen wir nicht näher eingehen. Fest steht jedoch, dass bei beiden Varianten Fehler gemacht werden können, die vor allem dem Lack schaden. Bei der Handwäsche sollte zudem berücksichtigt werden, dass diese nicht überall gestattet ist. Autoteile online Discounter

Autowäsche ReinigungsmittelAutowäsche mit der Hand

tipps autowäsche per handDie richtigen Hilfs- und Reinigungsmittel sind ausschlaggebend. Beim Autoshampoo sollte es sich um einen rückfettenden Reiniger handeln. Außerdem sollten keine „Haushaltstricks“ wie Backofenreiniger anstelle von Felgenreiniger berücksichtigt werden. Einige Backofenreiniger enthalten Stoffe, die chemisch auf das Aluminium reagieren und es nachhaltig schädigen. Für die Reinigung werden die nachfolgenden Hilfs- und Reinigungsmittel benötigt:

– ein Schaumstoffschwamm
– Mikrofasertücher
– Autoleder
– Autoshampoo rückfettend
– Felgenreiniger
– geeignete Politur

Natürlich können Sie das Fahrzeug mit Schwamm und Eimer waschen. Besser ist jedoch ein Hochdruckreiniger, mindestens aber ein Schlauch. Die Düse des Hochdruckreinigers muss auf den vom Hersteller empfohlenen Abstand gehalten werden. Andernfalls können Teile des Lacks abblättern.

Mit was für Hausmittel Auto waschenVon oben nach unten waschen

auto waschen mit spülmittelDas Fahrzeug wird in jedem Fall von oben nach unten gewaschen. Zunächst sollten Sie das Fahrzeug abspülen. Grober Schmutz wie Sand soll so möglichst effizient von Fahrzeug gewaschen werden. Sandkörner unter dem Schwamm wirken wie Schleifpapier und zerkratzen den Lack. Daher sollte beim ersten Abspülen im zweiten Durchgang der Schwamm immer unter gleichzeitigem Wasserstrahl über den Lack bewegt werden. Daraus lässt sich schließen, dass die Autowäsche nur mit einem Wassereimer problematisch ist. Einerseits wird der Schwamm mit wenig Wasser auf dem Lack bewegt, andererseits werden immer wieder Schmutzpartikel aus dem Eimer aufgenommen.

lack und felgen waschenEinweichen vom Schmutz auf Lack und Felgen

felgenreiniger autowäscheAuch mit Hochdruckreiniger oder Wasserschlauch wird von oben nach unten gewaschen – zunächst ohne Schwamm. In Bereichen zwischen Stoßstangen und Blech, an Beplankungen und am Heck sollten Sie besonders intensiv mit Dampfstrahler oder Schlauch in die Ritzen strahlen. Auch die Felgen sollten derart intensiv vorgereinigt werden. Viel Straßenschmutz und Bremsenstaub wird so abgespült. Nun folgen zwei Aufgaben. Schamponieren Sie das Fahrzeug ein und lassen es einwirken. Unterdessen sprühen Sie die Felgen mit Felgenreiniger ein und lassen diesen ebenfalls einwirken.

Autowäsche mit dem AutoshampooMit dem Autoshampoo reinigen und es dann abspülen

auto waschen mit shampooNach einiger Einwirkzeit wird nun das Fahrzeugshampoo mit sanftem Druck in kreisenden Bewegungen eingerieben. Nach einiger Zeit dann unter fließendem Wasser und mit dem Schwamm von oben nach unten abgewaschen. Mit einem Wassereimer dürfen Sie nie zu lange ohne erneutes Eintauchen in frisches Wasser abwaschen. Je tiefer Sie am Fahrzeug kommen, desto größer der Anteil an Schmutz- und Sandpartikeln. Abschließend wird das Fahrzeug intensiv mit klarem Wasser gespült. Das Nachbearbeiten beginnt nun mit einem Autoleder.

Zwischenräume bei Autowäsche reinigenZwischenräume wie an Türholmen reinigen

auto von hand waschen erlaubtDanach werden die Bereiche an den Türholmen und den Innentüren gereinigt, die bei geschlossenen Türen verdeckt sind. Außerdem die Kanten am Kofferraum. Hier ist schonendes Vorgehen ebenfalls wichtig, denn gerade hier sammeln sich viele Sand- und Schmutzpartikel.

 

Lack schützen bei der AutowäscheLack schützen durch Versiegelung oder Autowachs

autowäsche selber machenNun empfiehlt sich das Versiegeln des Lacks, wenn dieser getrocknet ist. Dazu können Sie auf unterschiedliche Produkte zurückgreifen. Vom natürlichen Wachs bis hin zur chemischen Nanoversiegelung. Je nach gewähltem Produkt liegt der Schutz bei wenigen Wochen bis hin zu einem halben Jahr. Autowachse und Versiegelungen können wir hier jedoch nicht abhandeln, da die ein enorm umfangreiches Gebiet ist. Die verschiedenen Wachse und Versiegelungsprodukte unterscheiden sich signifikant – sowohl in Wirkung als auch Preisen.

Autoscheiben reinigenScheiben (Glas) reinigen – völlig ohne Schlieren und buchstäblich glasklar

autowäsche zu hauseNun werden noch die Scheiben gereinigt. Mit den meisten Produkten wie Fensterledern werden Sie Schlieren auf den Scheiben haben. Dabei ist alles, was Sie brauchen, ein Fensterglasreiniger sowie viel Zeitungspapier. Sprühen Sie jede Scheibe gut mit Glasreiniger ein. Dann zerknüllen Sie das Zeitungspapier und verreiben den Reiniger in kreisenden Bewegungen. Das Zeitungspapier verteilt den Reiniger, arbeitet ihn ein und saugt ihn gleichzeitig auf. Ist das Zeitungspapier durchnässt oder beginnt zu zerfallen, nehmen Sie das nächste Blatt. Insbesondere beim Trockenreiben empfiehlt sich „neues“ Zeitungspapier. Sie werden sehen, Sie reinigen die Glasflächen vollkommen schlierenfrei. Es muss aber Zeitungspapier sein. Jedes andere Papier ist eher ungeeignet.

auto richtig trocknen

Autowaschen in der Waschstraße

Autowaschen in der WaschstraßeAuch bei der Waschstraße muss das Fahrzeug vorgereinigt werden. Unabhängig davon, wie die Waschstraße aufgebaut ist, würden Sand- und Schmutzpartikel den Lack nachhaltig zerkratzen. Bei den Waschanlagen gibt es die Qual der Wahl. Laut Tests von Automobilclubs haben Anlagen mit Schaumstoff am besten abgeschnitten. Der Schaumstoff schont die Karosserieoberfläche. Mit am kritischsten betrachtet werden Rollen mit Kunststoffsträhnen. Diese spreißeln mit zunehmendem Einsatz auf und peitschen regelrecht auf den Lack.

Vor der Waschstraße werden Antennen eingefahren oder abmontiert. Stellen Sie die Wischer nach oben, so dass sie mit der Längsachse des Fahrzeugs fluchten.

Scheibenwischer Top Angebote

Scheibenwischer | Top Angebote

jetzt ab 5,06 €

Günstiger kaufen

hausmittel zur autowäscheInnenreinigung des Fahrzeugs

autoinnenreinigung tippsNach der Außenreinigung folgt die Autoinnenreinigung. Verwenden Sie bei Lederausstattungen Lederpflegemittel. Bei Leder gibt es einen oft zu hörenden Satz: Leder lebt. Also muss es atmen können und geschmeidig bleiben. Das heißt, es muss mit Lederfetten behandelt werden. Kunststoffarmaturen sollten ausschließlich mit entsprechenden Kunststoffreinigern behandelt werden. Diese sollten von etablierten Herstellern stammen, da Sie nur so gewährleisten können, dass die Schutzwirkung tatsächlich gegeben ist. Was schert es schließlich einen unbekannten Hersteller, ob das Armaturenbrett nach Jahren reißt?

Manuelle Autowäsche worauf zu achtenGrundsätzlich bei der Autowäsche zu beachten

Die erste Reinigung nach dem Winter sollte besonders intensiv erfolgen. Hier ist auch eine Unterbodenwäsche zu empfehlen, da die ganzen Streusalzreste zu entfernen sind.

Mit der letzten Reinigung vor dem Winter sollten die Dichtgummis mit Talkum behandelt werden. Zudem sollte die letzte Autowäsche nicht erfolgen, wenn es schon Frost gibt nachts. Die Türschlösser könnten einfrieren. Allgemein gilt, dass Sie ein Auto niemals in der prallen Sonne oder bei Wind waschen.

In der Sonne trocknet das schonende Wasser zu schnell ab, bei Wind bleiben auf dem nassen Lack mehr Partikel kleben, die der Wind heranträgt.

Wer noch eine Motorwäsche machen will, muss wissen, dass dazu die Gesetze und Vorgaben noch strenger sind. Für die Motorwäsche müssen Sie Ihr Fahrzeug zu dafür geeigneten Anlagen bringen.

Foto: Action Sports Photography, Petukhov Anton, Guryanov Andrey, g-stockstudio, WitthayaP, Petrenko Andriy, Polifoto, Guryanov Andrey, SpeedKingz, Stocked House Studio, Aliaksei Smalenski, Malinka1 / shutterstock.com

sehr schlechtschlechtmittelgutsuper (53 Bewertungen, durchschnittlich: 4,96 von 5)
Loading...