Erstausrüster Teile: Qualität, die sich bezahlt macht

Vor allem aus Kostengründen greifen viele Automobilfreunde auf Ersatzteile von No-Name-Marken zurück, bei denen der überraschend günstige Kaufpreis alleine durch eine minderwertige Qualität erreicht wird. Nur durch Fahrzeugteile des Originalherstellers und seiner Zulieferbetriebe, sogenannte Erstausrüster Teile, wird eine Investition in die Verkehrssicherheit und lange Lebensdauer des Autos geleistet.

Ein Auto über viele Jahre hinweg zu betreiben, ist ein kostspieliges Unterfangen. Neben Treibstoff, Autoversicherung oder KFZ-Steuer ist es der Austausch von Verschleiß- und Ersatzteilen, der zu unvermeidlichen Ausgaben führt und dafür sorgt, das Fahrzeug sicher und einwandfrei nutzen zu können.

Weshalb der Einsatz von Original-Ersatzteilen so wichtig ist

Ein Kraftfahrzeug ist ein hochwertiges und komplexes Gerät, immer mehr Technologien und Fahrzeugteile wurden über die letzten Jahrzehnte verbaut. Sämtliche Fahrer und Fahrzeughalter erwarten von ihrem Auto höchste Dynamik und Sicherheit, kombiniert mit einem gehobenen Komfort und weiteren Annehmlichkeiten.

Erstaurüster TeileDamit ein Optimum aus dem Fahrzeug herausgeholt werden kann, sind sämtliche Fahrzeugteile bestmöglich aufeinander abzustimmen, häufig liegt hier der Teufel im Detail. Wer im Laufe der Zeit immer mehr Auto-Ersatzteile unterschiedlicher Hersteller einbaut, wird die Performance seines Fahrzeugs zwangsläufig verschlechtern und trägt zu einer schleichenden Entwertung seines Automobils bei.

Ein wesentliches Problem beim Teileaustausch ist, dass viele Käufer ausschließlich auf den Preis schauen. Schnell wird bei manchem Hersteller vermeintlicher Ident-Teile vernachlässigt, dass dieser seine Konditionen nur durch billigste Massenarbeit in Asien erreicht. Entsprechende Bauteile werden beim Import nach Europa zwar überprüft und haben technische Mindeststandards für die Markteinführung zu erfüllen. Dennoch hat kein Käufer hierzulande die Garantie, dass jedes einzelne Fabrikteil explizit überprüft wurde und alle Vorgaben strikt erfüllt. Bereits mangelnde Abmessungen von wenigen Millimetern, die bei Einbau nicht gleich auffallen, wirken sich auf das Fahrverhalten des Autos aus und erhöhen im schlimmsten Fall das Unfallrisiko. Ein Problem für den Fahrzeughalter und alle weiteren Verkehrsteilnehmer!

Durch einen professionellen Auto-Check rechtzeitig handeln

kfz teile erstausrüster

Natürlich erhöht sich das Risiko im Verkehr ebenfalls, wenn über Monate hinweg kein Blick auf den technischen Zustand des Fahrzeugs geworfen wird. Auch wenn von staatlicher Seite aus Kontrollen stattfinden, beispielsweise als periodische Fahrzeugprüfung in der Schweiz oder TÜV-Hauptuntersuchung in Deutschland, kann innerhalb der Prüfintervalle ein erheblicher Teileverschleiß vorliegen. Verschiedene Faktoren begünstigen diese Entwicklung und legen einen häufigeren Check des Fahrzeugs nahe, beispielsweise:

– hohe Kilometerleistungen pro Woche/Monat
– sehr dynamische und offensive Fahrweise
– widrige Außeneinflüsse wie Nässe, Schnee und Kälte
– Fahrten auf unebenem Untergrund

Liegen ein oder mehrere dieser Faktoren vor, ist ein Auto-Check im Abstand von sechs Monaten anzuraten. Empfehlenswert ist hierbei der Besuch einer professionellen Fachwerkstatt, die das Fahrzeug nach festen Plänen und Vorhaben überprüft und bei diversen Messungen klaren Referenzwerten folgt. Ähnlich wie beim Kauf von Erstausrüster Teilen sollte die Fachwerkstatt des eigenen Herstellers die erste Adresse sein. Hier herrscht große Erfahrung mit der entsprechenden Baureihe vor, um bei einem Check gezielt auf bekannte Problemfelder orientiert am Alter des Fahrzeugs einzugehen. Sollte die Untersuchung des Fahrzeugs Schwächen aufzeigen, muss natürlich nicht sofort in Originalteile investiert werden, die sich heutzutage über das Internet deutlich günstiger bestellen lassen.

kfz teile 24h Gratis-Versand
 

Auto-Ersatzteile | 24h Gratis-Versand

zum Shop

Größere Sicherheit in allen Verkehrssituationen gewinnen

Einen gehobenen Beitrag für die allgemeine Verkehrssicherheit zu leisten, ist das wohl wichtigste Argument für die Investition in Erstausrüster Teile. Dies ist nicht nur ein Entgegenkommen gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern, sondern lässt den Fahrzeughalter selbst auf mehreren Ebenen profitieren. Durch den Einbau von Originalqualität steigt das Vertrauen in den Zustand des Fahrzeugs, so dass beispielsweise bei Autobahnfahrten weniger Sorgen bei höheren Geschwindigkeiten nötig sind. Dies gilt vor allem für Bremsscheiben und -klötze in Markenqualität, die zu den wichtigsten Verschleißteilen eines KFZ gehören. Alleine die Investition von Scheibenbremsen in brandneuer Originalqualität sichert den kürzesten Bremsweg zu, der vor schlimmen Unfällen bewahrt und Leben retten kann.

auto erstausrüsterqualität

Andere Verschleißteile vom Stoßdämpfer bis zu Scheibenwischern als kleinerem Equipment leisten einen Beitrag zum Fahrkomfort und zur erleichterten Bedienung des Automobils. Gerade von der Straßenlage, der Sicht nach außen und dem Lenkverhalten des Fahrzeugs hängt der Fahrkomfort ab, der sich mit Teilen des Erstausrüsters dauerhaft auf höchstem Niveau halten lässt. Bestmöglich aufeinander abgestimmt, lässt sich der generelle Verschleiß des Fahrzeugs entschleunigen, auch Motortechnik und Antrieb profitieren von wie neuen Erstausrüster Teilen. Und wer berücksichtigt, dass sich durch eine optimale Performance die Spritkosten so niedrig wie möglich halten lassen, wird den Kauf von Ersatzteilen in Erstausrüster-Qualität nur aus finanziellen Gründen nicht mehr scheuen.

Die Lebensdauer des Fahrzeugs erhöhen

originalteile autoGrundsätzlich wirkt sich jede Investition in das eigene Fahrzeug positiv auf dessen Lebensdauer aus. Auch bei größeren Investitionen in Bereichen wie Getriebe oder Motor überlegen Fahrzeughalter genau, ob die Ausgabe Sinn ergibt oder lieber direkt nach einem neuen Fahrzeug geschaut werden soll. Die Überlegung hierhinter ist klar: Wer in sein Fahrzeug mit neuen Autoteilen investiert, wird dieses für die Rentabilität der Investition noch einige Monate und Jahre fahren wollen. Leider wird diese Überlegung zu selten angestellt, wenn es um die Frage nach Originalteilen und minderwertiger Ident-Ware geht.

Wird sich gegen Teile des Erstausrüsters entschieden, lässt sich nur selten etwas über Materialqualität und Haltbarkeit aussagen. Der Kostenvorteil von Ident-Ware entsteht meistens durch eine minderwertige Anfertigung, die zu einem schnellen Teileverschleiß führt und einen erneuten Austausch der Fahrzeugteile notwendig macht. Im Gegenzug wirkt sich der Einbau der Teile negativ auf die gesamte Performance aus, so dass beispielsweise mehr Motorleistung für den gleichen Kraftübertrag auf die Straße benötigt wird. Die Folge ist ein insgesamt schnellerer Verschleiß des Automobils, Zusatzausgaben sind vorprogrammiert. Das Risiko hierfür lässt sich reduzieren, indem direkt auf Markenware des Herstellers bzw. seiner bekannten Zulieferbetriebe vertraut wird.

Qualitativ hochwertige Ersatzteile einfach und schnell auto ersatzteileonline bestellen

Natürlich sind die Kosten beim Kauf von Autoteilen relevant, kein Fahrzeughalter möchte einen unnötig hohen Preis zahlen. Dennoch gibt es in der heutigen Zeit sinnvolle Möglichkeiten, den Vorsatz höchster Qualität mit einem ansprechenden Kaufpreis zu verbinden. Wie in vielen Lebensbereichen führt der Blick ins Internet und auf Händler, die sich auf den Handel mit Autoteilen in Originalqualität spezialisiert haben.

Weblinks: Wikipedia, TÜV

Foto: © Sirikunkrittaphuk, MikeDotta, tonjung, Andrija Pajtic, Yafeto – shutterstock.com

sehr schlechtschlechtmittelgutsuper (55 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...